Sprachjongleur im Schönen Hof

Sprachjongleur im Schönen Hof

Nach einem krachenden Start mit Stahlzeit bei strahlendem Sonnenschein, wird heute Abend Sprachjongleur Bodo Wartke beim Plassenburg Open-Air auf der Bühne stehen. In seinem fünften Soloprogramm „Was, wenn doch?!“ bringt er neue Stücke und alte Perlen zu Gehör. Restkarten gibt es noch an der Abendkasse, die ab 19 Uhr öffnet.
Die Shuttlebusse von der Stadthalle fahren ab 18.45 Uhr bis Veranstaltungsbeginn in regelmäßigen Abständen zur Burg und nach Ende des Konzerts in ausreichender Zahl wieder zurück.