18.07.2019 | Herbert Pixner Projekt

Originalbild unter: http://sinnesbichler.fotograf.de/photo/573466e2-6df4-4f22-9a85-08200a65118d

Der 42-jährige, in Südtirol aufgewachsene Pixner ist ein Multiinstrumentalist, der nicht nur Harmonika, Klarinette, Trompete oder Percussion beherrscht, sondern auch die unterschiedlichsten Stilrichtungen – von der traditionellen, alpenländischen Volksmusik seiner Heimat bis zu Jazz, Flamenco, Blues und Rock. Zusammen mit seinen drei kongenialen Mitmusikern Manuel Randi (Flamenco-Gitarre, E-Gitarre, Gipsy-Gitarre), Heidi Pixner (Harfe) und Werner Unterlechner (Kontrabass) verbindet er die unterschiedlichsten Musikrichtungen zu außergewöhnlichen Kompositionen, die ein Publikum quer durch alle Altersschichten begeistern. Im Schönen Hof der Plassenburg präsentiert das Herbert PixnerProjekt sein neues Programm 2019.