Mittwoch, 12. Juli 2017: MICHL MÜLLER

MM-Ausfahrt-freihalten-(c)-Daniel-BiskupMichl Müller, der nicht zuletzt durch seine Auftritte bei „Fastnacht in Franken“ bei vielen Fans Kultstatus genießt, ist zum ersten Mal zu Gast beim Plassenburg-Open-Air. In seinem aktuellen Programm „Ausfahrt freihalten!“ will der fränkische Kabarettist die Welt erklären – nicht mehr und nicht weniger. Klar, eigentlich ist es nur seine eigene fränkische Welt; in der ist aber sehr zur Freude des Publikums nichts und niemand vor seinem erfrischend respektlosen Mundwerk sicher, egal ob aus Politik, Boulevard oder Gesellschaft. Dafür wurde er unter anderem mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet und erhielt in der ARD seine eigene Fernsehshow „Drei.Zwo.Eins.Michl Müller“

Die Veranstaltung ist ausverkauft!