Samstag, 15. Juli 2017: Spider Murphy Gang

Spider Murphy Gang_Adrian Keidel 2

Am Samstag, dem 15. Juli, kehrt die Spider Murphy Gang zurück auf die Plassenburg. Die „bayerischen Stones“, die mit Hits wie „Skandal im Sperrbezirk“ oder „Schickeria“ Popgeschichte schrieben, feiern 2017 ihr 40-jähriges Bestehen. Alle, die vor drei Jahren für das schon Wochen im Voraus ausverkaufte Konzert keine Karten mehr bekamen, erhalten nun also eine neue Chance auf ein Wiedersehen mit der bayerischen Kultband, die ihre zahlreichen Hits auch dieses Mal wieder in der Unplugged-Version präsentiert – mit Konzertflügel, Akustik-Gitarren, Schlagzeug und Percussion. Dabei laden die Musiker um Sänger Günther Sigl und Gitarrist Gerhard „Barny Murphy“ Gmell auf eine Zeitreise durch die 40-jährige Bandgeschichte – mit vielen Anekdoten, Bildern von früher und natürlich vielen zeitlosen Hits.