20.07.2018 Albert Hammond

Foto © Andreas Weihs

 

„Einen Weltstar wie Albert Hammond auf der Plassenburg begrüßen zu dürfen, ist dabei natürlich ein ganz besonderes Highlight“, freut sich Kulmbachs Oberbürgermeister Henry Schramm über die Zusage der britischen Musiklegende. Der 73-jährige Sänger aus London, der in seiner Karriere über 360 Millionen Platten verkaufte und mit Hits wie „It Never Rains in Southern California“, „The Air That I Breathe“ oder „One Moment in Time“ Musikgeschichte schrieb, ist mit seiner Band am Freitag, den 20. Juli beim Plassenburg Open-Air zu Gast.