Montag, 12.07.2021
God Save The Queen

Seit dem großen Erfolg des Films „Bohemian Rhapsody“ sind die großen Hits von Queen wieder in jedermanns Ohr. Die Tribute-Show „God Save the Queen“ lädt auf eine musikalische Reise durch das legendäre Werk von Queen und Freddie Mercury. Sänger und Performer Harry Rose gleicht Freddie nicht nur optisch mit seinen authentischen Outfits haargenau. Seine Stimme ähnelt der des großen Vorbilds in Klang, Umfang und Kraft in verblüffender Weise. Unterstützt durch die erstklassige Band lässt die energiegeladene Performance mit Charme, Gefühl und Spielfreude den britischen Superstar wieder auferstehen und feiert ihn zugleich. Zahlreiche Kostümwechsel und eine aufwendige Lichttechnik machen die Show im Schönen Hof der Plassenburg zu einem Erlebnis, das nicht nur Queen-Fans überzeugt.

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Das Programm 2021 – von Erwin Pelzig bis Wolfgang Niedecken

Wir freuen uns auf zehn Tage Kultur im Schönen Hof der Plassenburg – mit vielen tollen Künstlern, selbstverständlich unter dem Gebot von Abstands- und Hygieneregeln. Dafür wurde die Kapazität im Schönen Hof von knapp 1500 Plätzen auf gut 500 Plätze reduziert. Platzgenaue Karten für alle

» weiterlesen

Info zu Echoes und LaBrassBanda

Die Konzerte Pink Floyd performed by Echoes und LaBrassBanda können 2021 stattfinden und werden auf zwei Shows aufgeteilt. Bereits erworbene Tickets müssen daher beim Veranstalter ab dem 17. Mai in neue platzgenaue Tickets umgetauscht werden. Echoes – A Tribute to Pink Floyd 13.07.2021 Aufgrund der

» weiterlesen

Verlegt auf 2022: Angelo Kelly, BJH und die Altneihauser

Leider können die Konzerte von Angelo Kelly & Family, Barclay James Harvest feat. Les Holroyd sowie der Altneihauser Feierwehrkapell’n in diesem Sommer nicht stattfinden, da sie aufgrund der Anzahl der bereits verkauften Tickets bzw. der Produktionsgröße nicht coronakonform durchgeführt werden können. Trotz aller Bemühungen haben

» weiterlesen

Über das Festival

Mit zahlreichen national und international renommierten Künstlern hat sich die Open-Air-Reihe auf der Kulmbacher Plassenburg in den vergangenen Jahren als einer der Höhepunkte des regionalen Veranstaltungskalenders fest etabliert.

Location

Veranstalter